Kunstausstellung  /  16.4.2019  -  31.12.2019

70 Jahre Fraunhofer – 70 Jahre Zukunft

Anlässlich ihres 70-jährigen Jubiläums kooperiert die Fraunhofer-Gesellschaft mit STATE Studio, der Berliner Wissenschaft-und Kunstgalerie. Die Ausstellungsreihe  »Wissenschaft und Kunst im Dialog« sowie die Gewinner des »Artist-in Lab-Projekts« werden in die laufende Ausstellung »field experiments« des STATE Studios integriert. Die künstlerischen Arbeiten schaffen den kreativen Raum, in dem ein offener Dialog über Technologie, Wirtschaft und Gesellschaft möglich wird.

Die Ausstellungsreihe umfasst von April bis Dezember 2019 vier Projekte:

 

Stefan Wischnewski und Gabriele Neugebauer: »Hydrosphären«

Andreas Jungk: »The Secret Life of Quanta«

Charlotte Dachroth und Ole Jeschonnek: »Künstlerisches Lichtfeld«

Jonathon Keats: »Primordial Cities Initiative«